DARC OV C-14 / Rosenheim

DARC OV C-14 / Rosenheim


Blogroll

Suche


Archive von Juli 2012

Neues ATV-Relais DB0HOB aufgebaut!

Montag, 23.Juli 2012

Hallo liebe Fern-Seher!

Am Mittwoch den 18. Juli 2012 wars es endlich soweit, die alte
Technik (Sende- und Empfangsanlage mit Antennen) fürs
Amateurfunkfernsehen im Rosenheimer Raum
auf der Hochries wurde ersetzt.

hier ein Foto der Demontage der alten Anlage:
:
(Klaus, DL8MEW – Richard, DF8CP – Josef, DG5MAR [von li nach re])

die alte Anlage:

hier zum Vergleich Bilder der neuen Anlage:

Sehr gut ist hier der Größenunterschied zu sehen. Die ersten
Empfangs- und Sendeberichte sind sehr positiv. Unser ATV-Relais
wird mit teilweise 10dB mehr Pegel empfangen. Der komplette Neubau
der Technik und die grundlegende Überabeitung der Antennenbefestigung
haben sich offensichtlich gelohnt.

Ich möchte allen für die Unterstützung beim Bau des Relais und allen
Spendern recht herzlich Danke sagen und wünsche
allen Nutzern viel Spass mit dem „neuen“ Relais.

Ein weiterer Bericht mit Beschreibung der Technik folgt.

73
Klaus, DL8MEW

Stromsparschaltungen Teil 1

Montag, 23.Juli 2012

Hallo Liebe Funkfreunde!

Wie bereits in einem Artikel bereits angedeutet, sind einige neue
Schaltungen zur
Energieeinsparung am Relaisstandort Hochries
in Betrieb genommen worden.

Durch die ausgezeichnete Arbeit von Günther, DL5MAF und Richard, DF8CP
kommt nun eine komplexe Schaltung zum Einsatz. Die Schaltung besteht
im wesentlichen aus einem Microcontroller der Firma Atmel.
Von OM Günter, wurde die Steuersoftware dazu entwickelt und der
Controller damit programmiert. Das Leiterplattendesign
stammt auch aus der Kolbermoorer „Denkschmiede“.
Den Rest der Schaltung und der Gehäuseeinbau sind durch
OM Richard angefertigt worden.

Dank der Schaltung ist es jetzt möglich, automatisch Nachts und nach einer
bestimmten Zeit die ATV-Komponenten außer Betrieb zu nehmen.
Durch die Fernsteuerung mittels 70cm-DTMF kann die Anlage jederzeit
wieder eingeschaltet werden.
Die Schaltung trägt nicht unwesentlich dazu bei, den Stromverbrauch
am Relais DB0HOB zu reduzieren.
Ich möchte mich hier noch einmal ausdrücklich für die hervorragende
Arbeit der zwei OM´s Günter und Richard bedanken.

73
Klaus, DL8MEW

C-16 Fieldday mit 80m Fuchsjagd

Dienstag, 17.Juli 2012

Hallo liebe Funkfreunde!
Die nachfolgende Info stammt auszugsweise aus dem Oberbayern Rundspruch:

Einladung zum C-16 Fieldday mit 80m Fuchsjagd in Trenkmoos
bei Traunstein

Der Ortsverband Traunstein laedt zum Fieldday mit
80m Punktefuchsjagd ein.

Termin: Samstag, 21.Juli 2012 ab Mittag
( Start Fuchsjagd 13.30 Uhr MESZ )

Treffpunkt: Schiessstand Trenkmoos, ca. 2km noerdlich
von Traunstein.
GPS-Koordinaten: N 47°53.326´, E 012°39.488´

Anfahrt:
Bundesstrasse 304 Muenchen – Wasserburg – Traunstein:
Ca. 0,5 km nach dem Ortsschild Traunstein links in Richtung
Klaeranlage abbiegen, ueber die Traun, den Berg hoch, links
Richtung Kammer, Palling. Nach ca. 700m rechts zum
Tierheim Trenkmoos, dann nach ca. 300m ist der Schiessstand.
Verbotsschilder ignorieren – Anlieger frei!

Autobahn A8 Muenchen – Salzburg:
Ausfahrt Siegsdorf, nach Traunstein bis zur Bundesstrasse 304
Traunstein – Muenchen. Dann in Richtung Altenmarkt, ca. 200m
nach der Berufsschule, gegenueber den Autohaeusern,
rechts abbiegen Richtung Klaeranlage und weiter wie oben.

Autobahn A8 Salzburg – Muenchen:
Ausfahrt Siegsdorf, nach Traunstein (5,5 km), ueber die
Heilig Geist Bruecke durch die untere Stadt, Richtung Kammer,
Palling. Ca. 1,8 km nach der Kammerer Bruecke rechts zum
Tierheim Trenkmoos abbiegen und weiter wie oben.

Die Einweisung erfolgt auf DB0TRS 439.125 Mhz.

Getraenke, Kaffee und Kuchen sind vorhanden und werden zum
Selbstkostenpreis verkauft.

Der Grill wird gestellt. Grillgut wie ( Grillfleisch,
Grillwuerste, Teller und Besteck etc. ) bitte selber mitbringen.

Bringt bitte schoenes Wetter und gute Laune mit !!

Auf zahlreiches kommen freut sich mit besten 73
Richard Zagler DG9MDM OVV C-16
73
Klaus, DL8MEW

Für die Biertrinker unter euch…

Donnerstag, 5.Juli 2012

… von einem OM aus Kanada der das Video auf seinen HAM-Blog gestellt hat.

 

73 de Patrick