DARC OV C-14 / Rosenheim

DARC OV C-14 / Rosenheim


Blogroll

Suche


Archive von Juni 2013

HAM-RADIO 2013

Mittwoch, 26.Juni 2013

Hallo Funkfreunde,

es ist bald wieder soweit:

am kommenden Wochende (28. bis 30. Juni) ist wieder die
HAM-Radio
in Friedrichshafen.

Ich werde mich schon vorzeitig mit meinem „Gartenhäuschen“ in Richtung
Bodensee bewegen.

AWDH oder AWDS auf der Messe.

73
Klaus, DL8MEW

Reparaturarbeiten am Relais DB0HOB

Samstag, 15.Juni 2013

liebe Funkfreunde,

immer wieder sind Reparaturarbeiten an unserem Relaisstandort notwendig.
Leider auch Arbeiten, die eigentlich unnötig wären.
Unsere Kabeltrasse am Antennenstandort Ostseite wird sehr
gerne von lieben Mitbürgern als Steighilfe benutzt, um
auf das Dach der Seilbahnstation zur Antennenplattform zu
gelangen. (Für den eigentlichen Aufstieg liegt eine Leiter
bereit, man müsste sie aber aufstellen).
Das unfreundliche Ergebnis zeigen die beiden folgenden Bilder:
Kabelstrasse1
1-Koax-Standort-4
Es wurden alle Kabel bzw. Stecker und der Blitzschutz beschädigt.

Eine Neuanfertigung der Befestigungen und die
Montage neuer Stecker wird leider notwendig sein.

Richard, DF8CP und Klaus, DL8MEW
bei Einstell und Umbauarbeiten am ATV- Relais
(aktuell vom 15.06.2013)
Foto(5)
Foto(3)
3_Monitor an Tag-Nacht

P.S. Einen Teil der Bilder hat unser „Newcomer“ Tony geknipst!
(derzeit auch mal unter den Ausbildungsrufzeichen DN4MAR oder DN2RY zu hören – bald hat Er aber ein eigenes)

73
Klaus, DL8MEW

Digitales SWR & Power Meter

Samstag, 1.Juni 2013

Schon immer wollte ich mit Arduino ein Projekt beginnen. Leider gehöre ich nicht der Gattung wild testender IT-Freaks an, sondern brauche immer einen Sinn hinter den verbratenen Stunden.

So ergab es der Zufall, dass ich mir einen Arduino Uno in der Version 3 mit bestellt habe. Jetzt musste natürlich irgendwann mal ein Projekt her. Es war eigentlich für den Herbst / Winter 2013 angedacht, aber das Wetter und ein anderer Umstand hielten mich sowohl vom Modellfliegen als auch vom Funken ab.

So fand ich letzte Woche ein Projekt welches  Jean-Jacques (ON7EQ) hier beschreibt.

Als Einstieg in diese Materie wollte ich das SWR & Power Meter nachbauen. Da ich schon etwas aus der Übung war wurden leider die ersten beiden Platinen nichts. Erst die dritte zeigte die Leiterbahnen, doch es war gerade Feiertag und ich hatte nur 1mm Bohrer als kleinsten. Ein Ei welches ich mir nicht mehr legen werde, habe ich heute beschlossen.

Fluchs beim Reichelt die nötigen Bauteile bestellt und zusammen gelötet. Anschließend in ein Teko – Gehäuse eingepasst und getestet.

Es werden an den Forward- sowie Reversebuchsen je eine bestimmte Voltzahl angezeigt, welche bei zunehmender Leistung auch steigen. Die Kalibrierung wird noch spannend, da es mein erster Richtkoppler ist.

Der Arduino-Eingang darf max 5V für Forward sowie Reverse betragen.

Hier noch ein Bild des fertigen Richtkopplers für HF.

Richtkoppler

Als nächstes kommt das Steuergerät mit Arduino dran. Ich werde berichten 🙂

73 de Patrick