DARC OV C-14 / Rosenheim

DARC OV C-14 / Rosenheim


Blogroll

Suche


Archive von Juni 2014

DB0TR Hochries wieder on Air

Sonntag, 29.Juni 2014

Seit 29.6.2014 um 10:56 Uhr ist am Standort DB0TR Rosenheim Hochries ein nagelneuer Yaesu DR-1X Repeater on Air.

 

YaesuDR1Xfront

 

Unser OVV Klaus / DL8MEW hat sich auf der HAM-Radio in seine persönlichen Unkosten gestürzt und dieses „fertige“ Relais gekauft.
Es dient als Übergangslösung, bis das bisherige im Winter „verstorbene“ und das aktuell im Bau befindliche „neue“ Relais fertig sind.

Die wichtigsten Infos: 

* Das Relais ist Trägergesteuert – ein Rufton ist daher zur Zeit nicht nötig und das Relais fällt auch mit dem Träger ab
* Nach 3 Minuten wird ein Durchgang automatisch abgebrochen, bis erneut aufgetastet wird
* Die Reichweite dürfte etwas geringer sein als bisher gewohnt
* Spenden für den Betrieb sowie den Neubau und die Reparatur werden weiterhin dringend benötigt!
* Das Relais arbeitet derzeit auf FM und zum Experimentieren auch auf C4FM ( digital ). In FM hört sich die digitale Übertragung als Rauschen an – das Relais ist deshalb nicht kaputt!

 

20140629progYaesu
Über Rückmeldungen freuen wir uns sehr. Hier und auf unserer Facebook-Seite gibts neben der Kommentar-Funktion auch die Möglichkeit eine Mail zu schicken.

73 Tony / DO4TO

 

Ham-Radio 2014

Sonntag, 29.Juni 2014

Hallo liebe Funkfeunde,

Wer von Euch dieses Jahr nicht auf der Ham-Radio in Friedrichshafen war,
hat doch wie ich finde, etwas versäumt.
Zum ersten mal fand in einer zusätzlichen Halle zeitgleich die
Messe „Maker Wold“ statt.
Es hier einige wirklich gelungene Experimente und Funktionsmodelle
sowie Mode und einige wirklich interessante nett gemachte „Steam Punk“-
Exponate bestaunt werden.
maker2014_mode
Ich persönlich finde das eine gute Ergänzung zur Ham-Radio
und würde mich freuen die „Maker“ auch nächstes mal anzutreffen.

73
Klaus, DL8MEW

Fehlersuche am „alten“ DB0TR-Relais

Sonntag, 22.Juni 2014

Nachdem ich ( Tony / DO4TO ) am letzten OV-Abend das alte Relais mitgenommen habe hab ich mich mal drangesetzt um den Fehler zu suchen bzw. einzugrenzen.

Wie man sieht funktionieren die Displays an Empfänger und Sender wieder. Der Empfang und das Senden klappt ebenfalls einwandfrei. Auch die NF kommt beim Empfänger rein und beim Sender wieder raus. Die 1750 Hz Auswertung klappt nicht mehr, weder über den Test-Taster noch über die NF. Mit Klaus / DL8MEW´s telefonischer Hilfe konnten wir den Fehler soweit auf die EMUF- Steuerplatine eingrenzen.
Zum vergleichen haben wir von Klaus die EMUF-Platine aus dem vorhergehenden Relais ( 01 ) bekommen. Da ich an den tiefen der Elektronik scheitere bin ich anschließend zu Bernhard / DB1MBL nach Aschau gefahren. Auf den Fotos ist Bernhard und sein Equipment zu sehen.

Durch Bauteiltausch untereinander kamen wir nicht weiter. Wir haben jedes steckbare Bauteil aus der 02er Steuerung in die 01er gesteckt und ausprobiert. Auf den ersten Blick alle OK. Ausser dem Eprom, wobei das nicht unbedingt passen / gleich sein muss, meint Klaus / DL8MEW telefonisch.
Nachdem die EMUF 01 – Platine Belegungsgleich scheint, jedoch mit 5V DC eine andere Eingangsspannung braucht, haben wir im Relais den Steckkartenanschluß mit einer 5V Spannungsregelung versehen und die EMUF 01 ins Relais gesteckt. Die 1750Hz – Auswertung, die Sprachansage, CW und auch das auftasten funktionieren alles prima…. nur den Sender will die EMUF 01 nicht mehr abschalten… auch nicht gut.
Also haben wir bis tief in die Nacht den Fehler auf der EMUF 02 immer weiter im Ausschlussverfahren eingegrenzt, bis wir gegen Mitternacht die Suche abbrachen.

Am nächsten Tag konnte Bernhard das Problem bis zum EMUF – Eprom eingrenzen. Laut Erbauer Richard / DF8CP is das damit der „Tod“, da das Programm nach 20 Jahren nirgends mehr als Kopie oder Ausdruck existiert. Das Programm von der EMUF 01 passt leider auch nicht.

Bernhard kümmert sich jetzt weiter um die Instandsetzung und hofft mit Richard / DF8CP zusammen eine neue Ablaufsteuerung für das alte Relais bauen zu können, damit es zumindest wieder als Reserverelais eingesetzt werden kann. Eventuell kann die in dem neuen Relais verwendete ATMega-Steuerung entsprechend angepasst und verwendet werden….

 

RX - OK

RX – OK

 

TX - OK

TX – OK

 

Das Problem - die EMUF-Platine

Das Problem – die EMUF-Platine

 

Ein Teil vom  Meßequipment von Bernhard / DB1MBL

Ein Teil vom Meßequipment von Bernhard / DB1MBL

 

Bernhard / DB1MBL bei der Fehlersuche am alten Hochriesrelais

Bernhard / DB1MBL bei der Fehlersuche am alten Hochriesrelais

Wir sind jetzt auch bei Facebook!

Sonntag, 22.Juni 2014

Neben dieser Website sind wir seit kurzem auch im Facebook vertreten.
https://www.facebook.com/DARC.Rosenheim 

 

 

zu Besuch beim OV C22

Donnerstag, 19.Juni 2014

Den Fronleichnams-Feiertag nutzten Klaus / DL8MEW und Tony / DO4TO zum Besuch des OV C22 Pfaffenhofen an der Ilm. Dort wurde ein 3m Parabolspiegel vor dem verschrotten gerettet. Wir danken für den freundlichen Empfang, die Gastfreundschaft und den gespendeten Spiegel. Wie versprochen gibts ein paar Fotos sobald er in Betrieb geht!

 

Zu Besuch bei Freunden.

Zu Besuch bei Freunden.

Die Antennenanlage der Clubstation vom OV C22.

Die Antennenanlage der Clubstation vom OV C22.

Die Clubstation, rechts der Arbeitsplatz für Reparaturen.

Die Clubstation, rechts der Arbeitsplatz für Reparaturen.

3m Parabolspiegel - Spende von C22

3m Parabolspiegel – Spende von C22

Neubau DB0TR in vollem Gange

Donnerstag, 19.Juni 2014

Den restlichen Fronleichnams-Feiertag nach dem Ausflug zum C22 nutzten Klaus / DL8MEW und Tony / DO4TO um mit Hochdruck weiter am neuen Hochries-Relais zu arbeiten.

 

DL8MEW bei der Arbeit am DB0TR Relais

DL8MEW bei der Arbeit am DB0TR Relais

Nachwuchs im Ortsverband

Donnerstag, 12.Juni 2014

Der Ortsverband C14, Rosenheim
gratuliert Patrick, DL3MLP
zur Geburt seiner Tochter Lena.

73
KLaus, DL8MEW