DARC OV C-14 / Rosenheim

DARC OV C-14 / Rosenheim


  • Archive

  • Archive von Oktober 2014

    Amateurfunk in BR 3 – Talk-Sendung „Wir in Bayern“

    Dienstag, 28.Oktober 2014

    Liebe YLs und OMs,

    es ist uns wieder mal gelungen, den Amateurfunk publikumswirksam in
    einer Fernsehsendung unterzubringen.

    Am kommenden Montag, den 03.11.2014 nachmittags von 15:30 Uhr bis
    16:45 Uhr läuft im dritten bayerischen Fernsehprogramm (BR 3) die
    Talk-Sendung „Wir in Bayern“ mit Gästen aus der Öffentlichkeit.

    Am kommenden Montag wird einer der Talk-Gäste meine Wenigkeit
    sein um ein wenig mit der Moderatorin über unser tolles Hobby zu
    plaudern, den DARC und was wir so alles machen. Natürlich werden
    auch die Aspekte der neuen „Maker-Bewegung“ beleuchtet und der
    Notfunk für Katastrophenfälle, auch soll ein Live-QSO vorgeführt werden.

    Die gesamte Sendung ist LIVE und wird NICHT aus der Konserve abgespult.

    Einige ältere Ausgaben dieser täglichen Sendung sind in der Mediathek des
    Bayerischen Fernsehens hinterlegt:

    http://www.br.de/mediathek/video/sendungen/wir-in-bayern/wir-in-bayern112.html

    Wir hoffen, bei C18 mit dieser Massnahme den Amateurfunk wieder mal
    positiv in der Öffentlichkeit platzieren zu können und hoffe daher auf reges
    Zuschauer-Interesse. Wer könnte das aufzeichnen und ggfs für Youtube
    aufbereiten ??

    vy 73 Rainer DF2NU

    zur Info
    Klaus, DL8MEW

    SAQ-Sondersendung geplant

    Dienstag, 21.Oktober 2014

    Liebe Funkfreunde,
    folgende Information vom DARC will ich Euch nicht vorenthalten:

    Redaktion 16.10.14:

    Am 24. Oktober 2014, dem „Tag der Vereinten Nationen“, plant die Längstwellen-Radiostation Grimeton um 1000 Uhr UTC eine Aussendung auf 17,2 kHz. Dabei wird eine von dänischen Studenten verfasste Nachricht mit dem Alexanderson-Alternator übertragen.

    Allerdings, so Lars Kålland, SM6NM, vom Verein „Grimeton Veteranradios Vänner“, steht noch nicht hundertprozentig fest, ob die Aussendung tatsächlich über die Bühne gehen kann, da an jenem Tag auch eine andere Organisation Zugriff auf die Antennen hat. Dieses Mal gibt es zudem keine QSL-Berichte und keine Hörbestätigungen.

    Der letzte SAQ-Termin ist der 24. Dezember: Wie gewohnt wird es auch in diesem Jahr am heiligen Abend wieder eine Übertragung ab 0800 UTC geben.

    An den folgenden Beiträge will ich auch erinnern:
    http://c14.dl3mlp.de/homebrewing/langstwellenempfanger-fur-saq/

    Ineressant ist auch der Bericht über SAQ bei utube:
    SAQ utube

    73
    Klaus, DL8MEW