DARC OV C-14 / Rosenheim

DARC OV C-14 / Rosenheim


Blogroll

Suche


« | Home | »

Tag der Offenen Tür der TU München

Von DL8MEW | 17.September 2016

Hallo liebe Funkfreunde,

der Distrikt Oberbayern des Deutschen Amateur Radio Clubs beteiligt sich
am Samstag, 22. Oktober am Tag der Offenen Tür der Technischen
Universität München in Garching.

Im Gebäude der Fakultät für Maschinenwesen wird der DARC in
Zusammenarbeit mit dem Lehrstuhl für Raumfahrttechnik unter Führung von
von Prof. Dr. Ulrich Walter DG1KIM einen Stand betreiben.

Am Lehrstuhl baut eine Studentengruppe Satelliten im Format Kantenlänge
10cm, die auf Amateurfunkfrequenzen kontaktier- und steuerbar sind. Zu
diesem Zweck müssen die Studenten für ihre Bodenstationen über eine
Zulassung zum Amateurfunkdienst verfügen. Die Lizenzkurse werden in
Zusammenarbeit mit dem DARC abgehalten. Voraussichtlich werden ehemalige
Kursteilnehmer auf dem Stand ihre jüngsten Satellitenforschungs-Projekte
vorstellen und Prototypen demonstrieren.

Nicht nur im Thema Raumfahrt gibt es Kontakte: Auch Ballonprojekte für
Flüge in der Stratosphäre werden in Zusammenarbeit mit dem Institut
durchgeführt.

So wird die Nutzlast und die Sendeeinheit eines der jüngsten
Ballonprojekte auf dem Stand zu sehen sein.

Ziel des Standes ist, einem technisch interessierten Publikum die
Bandbreite des Hobbys Amateurfunk sowie die wissenschaftliche Relevanz
nahezubringen und Interessenten für unser Hobby zu gewinnen.

Der Tag der Offenen Tür beginnt um 10 Uhr, der DARC-Stand befindet sich
im Gebäudeteil 6 der Fakultät für Maschinenwesen in der Boltzmannstraße
15 in Garching bei München.

QSP de

Klaus, DL8MEW

Topics: Aktuelles, Medien/Berichte, Startseite | Kein Kommentar »

Kommentare