DARC OV C-14 / Rosenheim

DARC OV C-14 / Rosenheim


Blogroll

Suche


« | Home | »

X-Phase: QRM Beseitigung?

Von admin | 22.November 2012

Nachdem ich vor über einem Jahr genug von den Störungen im 40m PSK-Bereich hatte, ist mir eines Tages das Projekt X-Phase vor die „Flinte“ gelaufen. Schnell war ein OM gefunden, der mit netterweise die Platine erstellt hat. (Herzlichen Dank Richard!)

Einige OV-Abende später war klar, dass kann nicht funktionieren. Also habe ich das Projekt PSK auf 40m beiseite gelegt und bis jetzt, fast ein Jahr später, nicht mehr daran gedacht.

Die Dunkelheit ist leider schon hereingebrochen, sobald ich das heimatliche Shack erreicht habe. Auf den kurzen Bändern ist da leider nicht mehr viel los. Also kam wieder die Idee auf eine 40m Antenne aufzubauen. Die „Alte“ war ja noch vorhanden. Doch, was war das? QRM genau im PSK Bereich.

Beim kramen in meiner Gruschkiste kam mir wieder die Platine unter. Schnell waren bei Reichelt alle Teile gemäß der Anleitung von DK9NL zusammen bestellt und trafen auch schon 3 Tage später bei mir ein.

Ab jetzt gab es kein Halten mehr und das „Wunder“-Gerät musste sofort aufgbaut werden. So recht glauben konnte ich es ja nicht, dass jetzt wie durch Zauberhand alle Störungen von diesem lästigen Schaltnetzteil in der Nachbarschaft weg sein würden.

Schnell war das Gerät aufgebaut. Reichelt beschriftet ja jedes Teil, bzw. packt es in eine Tüte mit Etikett.

Nach ca. 2 Stunden sah das Gerätchen dann so aus:

Also schnell alles angeschlossen und eine Wurfantenne im Shack verlegt. Wichtig dabei ist, dass die Hilfsantenne die Störsignale auch empfangen kann.

Nach einigem Drehen an Phase I, Phase II und Gain war eine Einstellung gefunden welche die Störungen komplett aus dem Wasserfall entfernen konnte.

Wie man sieht, ist jetzt wieder ungestörter PSK Empfang möglich.

Sogar für mich als Elektronikbastelanfänger war der Aufbau kein Problem und hat sehr viel Spaß gemacht.

Für die Nichtbastelfreunde sei noch gesagt, das Prinzip ist auch im MFJ 1026 verbaut und funktioniert analog dazu.

73 de Patrick (DL3MLP)

Topics: Aktuelles, Technik | 1 Kommentar »

Ein Kommentar to “X-Phase: QRM Beseitigung?”

  1. Klaus meint:
    11.Dezember 2012 at 10:37

    Danke für den gelungenen Bericht,
    lieber Patrick!

    73
    Klaus

Kommentare